Mein Weg zum Coaching

Hallo. Ich heiße Yanko. Herzlich willkommen in meiner Welt.

Ich bin Bulgare, verheiratet und habe einen Sohn. Ich bin Elektroingenieur von Beruf. Ich habe wenig Erfahrung als Führungskraft in großen Unternehmen. Momentan stehen keine Mitarbeiter „unter“ mir. Ich habe auch keine Erfahrung im HR Bereich oder in Consulting. Und ich bin trotzdem Leadership und Motivation Coach.

Und wieso Coaching? Es war keine Entscheidung von heute auf morgen. Nein. Es gab viele Arbeitsstellen und Tätigkeiten, die ich ausprobiert habe. Ich habe vieles geprüft, um herauszufinden, was zu mir passt und was nicht. Was mir gefällt und was nicht. Und warum. Ich war fast nie zufrieden. Und langsam ist das Bild im meinen Kopf klarer und klarer geworden. Dann habe ich vom Coaching gehört.

Coaching ist etwas, was ich unbewusst mein Leben lang gemacht habe, denn ich habe immer schon Menschen geholfen, sie motiviert und inspiriert. Jetzt möchte ich meine Kräfte bewusst dort einsetzen, wo diese sich wirklich entfalten können. Coaching gibt mir diese Möglichkeit.

Coaching ist meine Leidenschaft. Es gibt mir eine Chance um meine Bedürfnisse nach Kooperation, Motivation, Hilfsbereitschaft und Balance zu erfüllen. Es gibt mir die Möglichkeit, die Energie, die ich in mir habe, weiterzugeben an die, die sie benötigen. Es gibt meinem Leben einen Sinn!

Und wieso Leadership und Motivation? Ich glaube, dass sich die heutige Welt schnell ändert. Und diese Tendenz wird bleiben. Ich glaube, dass die echten Leader die Zukunft gestalten können. Dazu möchte ich beitragen – indem ich die Leader der Zukunft dabei unterstütze, sich besser kennenzulernen und zu verstehen, was ihnen wichtig ist, welche Werte sie antreiben, welche Kenntnisse und Fähigkeiten sie brauchen. Damit sie leuchten können und unsere Welt besser machen!

Andere Themen, mit denen ich mich sehr gerne beschäftige, sind Karriere – Coaching, Motivations – Coaching, Lebensveränderung – Coaching. Mehr darüber können Sie in der Rubrik „Fokus“ meiner Internetseite erfahren.

Ich habe meine Coach – Ausbildung hier abgeschlossen und bin zertifizierter IHK Business Coach. Außerdem habe ich Schulungen in Clean Language und Symbolic Modeling Lite und Initial Mastery in John Mattone Intelligent Leadership Executive Coaching absolviert.

Ich bin Mitglied der International Coach Federation (ICF) – das ist der größte und älteste Verband professioneller Coachs der Welt. Der Verband steht als Siegel:

  • für die Qualität der Dienstleistungen, die seine Mitglieder bieten (Kernkompetenzen)
  • für Weiterbildung, weil seine Mitglieder verpflichtet sind, sich ständig weiterzubilden
  • für Ethik, weil alle Mitglieder verpflichtet sind die Ethikstandards zu befolgen.

Die Anforderungen für die Mitglieder überall in der Welt sind absolut gleich.

Ich, als Mitglied auch der ICF Deutschland und ICF Bulgaria, bin stolz darauf, ein Teil dieser tollen Gemeinschaften zu sein.

Und was bedeutet das für Sie? Sie können sicher sein, dass ich über eine qualifizierte Coaching – Ausbildung verfüge, um als Coach arbeiten zu können. Sie können der Qualität meiner Dienstleistungen vertrauen – Vertrauen, Respekt und Wertschätzung gehören nicht nur zum unseren Gespräch, sondern zu meinem Alltag. Sie können sicher sein, dass eine Transparenz vorhanden ist – wir besprechen die kleinsten Details bis Sie sicher sind, dass Sie alles bekommen haben, was Sie für Ihre Entscheidung brauchen.

Noch einige Sachen über mich:

  • ich glaube daran, den Status Quo herauszufordern – in allen Bereichen des Lebens
  • ich glaube an echte Freundschaft
  • Humor ist ein ungeteilter Teil meines Lebens
  • ich glaube an menschliche Verbindungen – auf physische und emotionale Ebene
  • das Lernen wird mein ganzes Leben dauern
  • ich gebe nie auf
  • ich bin ein Innovator (gemäß dem Gesetz der Diffusionsinnovation)

Einige meiner größten Inspirationen sind Simon Sinek, Ricardo Semler und Silvia Richter – Kaupp.

Täglich kriege ich Impulse von MFCEO Podcast, Coaching for Leaders Podcast, The Tim Ferriss Show und viele andere…

Willkommen in meiner Welt – mal arbeiten wir zusammen….

Was ist Coaching

Eine Partnerschaft zwischen gleichstehenden Menschen. Eine Partnerschaft, in der Vertrauen, Respekt, Toleranz und Kooperation herrschen.

Auftragsklärung

Nach der Auftragsklärung sind Sie normalerweise in der Lage die Entscheidung zu treffen, ob Sie mich als Ihr Coach akzeptieren können oder nicht. Genauso würde ich auch dementsprechend in der Lage sein zu entscheiden, ob ich mit Ihnen arbeiten kann oder nicht. Es ist eine gegenseitige Entscheidung...